Datenschutzerklärung

Wo bin ich?

Die Adresse meiner Website ist: https://www.offelnotto.org

Welche personenbezogenen Daten ich sammel und warum?

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf meiner Website schreiben, sammel ich die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Die vollständige Ip-Adresse wird dabei nur für die Dauer des Besuches der Seite gespeichert. Danach wird die Ip-Adresse um das letzte Oktett gekürzt. Nur bei technischen Auffälligkeiten erfolgt eine längerfristige Speicherung der Ip-Adresse in einer seperaten Logdatei um ggf. Zugriffe von dieser Ip-Adresse für begrenzte Zeit oder dauerhaft zu unterbinden (fail2ban).Dies gilt in besonderem Maße für den Zugriff via ssh.

Kontaktformulare & Cookies

Wenn du einen Kommentar auf meiner Website schreibst, ist das eine Einwilligung, Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und Deine Website in Cookies zu speichern.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Diese Seite verwendet google-Fonts. Abgesehen davon verwende ich keine eingebeteten Inhalte. Falls jedoch dennoch einmal in Zukunft ein Element eingebetet sein sollte:

Mit wem ich deine Daten teile?

Es erfolgt keine Weitergabe irgendwelcher Daten. Die Logdateien werden nur auf Fehlermeldungen und anderweitige Probleme überwacht. Es werden keine Zugriffsstatistiken erstellt. Es werden keine Daten von anderen Anbietern eingebunden, weder zu Werbezwecken noch zur genaueren Analyse des Surfverhaltens der Nutzerinnen und Nutzer meiner Webseite.

Wie lange ich deine Daten speichere?

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert.

Welche Rechte du an deinen Daten hast?

Wenn du Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei mir anfordern, inklusive aller Daten, die du mir mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die ich von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die ich aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin ich deine Daten sende?

Besucher-Kommentare werden von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht. In meinem Fall ist das Akismet Anti-Spam. Weitere Daten werden nicht an Dritte übertragen.